Ich freue mich, Ihnen mitzuteilen, daß die Eric-Horovitz-Stiftung am 17. März 2020 gegründet wurde.

Die Stiftung ist als gemeinnützig anerkannt. Die Gründung der Stiftung ist sehr wichtig für mich. Mein verstorbener Ehemann Eric Horovitz (1943 - 2017) hatte eine Leidenschaft für wertvolle Steine, antiken Schmuck und Geschichte und arbeitete über dreißig Jahre in der Branche. Er teilte sein Wissen gern mit jedem, der Interesse zeigte. Auf diese Weise möchte ich ihn ehren und der Branche etwas zurückgeben, die geholfen hat, mich zu der Person zu machen, die ich heute bin.

Durch den Stiftungszweck ist es unser Ziel, Innovation zu ermöglichen und talentierte Menschen in der Branche zu unterstützen, auch mit Karriereberatung und ständiger Weiterbildung. Ich trage meinen Teil zum Aufbau einer Stiftung bei, zusammen mit Ronny Totah, dem lieben Freund und Geschäftspartner meines verstorbenen Mannes, der die Wichtigkeit der Entwicklung ihrer Fachleute verficht, die die internationale Schmuckwelt gestalten.

Christine Horovitz
Gründerin